Die systematische Personalentwicklung spielt sowohl in kleinen Unternehmen als auch in größeren eine wichtige Rolle. Eine Qualifikationsmatrix ist dafür ein geeignetes Analysetool, welches die Kompetenzen der Mitarbeiter übersichtlich visualisiert und Daten zentral erfasst. Um Unternehmensziele zu erreichen, werden passende Qualifikationen benötigt, die sich natürlich von Betrieb zu Betrieb und von Branche zu Branche unterscheiden.

Erfassen Sie die Qualifikationen Ihrer Mitarbeiter

Im Vorfeld sollte sich die Personalabteilung aber allgemein folgende Fragen stellen:

  • Welche Qualifikationen werden in meinem Unternehmen gebraucht?
  • Welche Qualifikationen bringen meine Mitarbeiter bereits mit?

Nach Definition des Soll-(1) und Ist-Zustands (2) kann dann der Schulungsbedarf ermittelt werden (Soll-Ist-Vergleich). Auf Grundlage der erstellten Qualifikationsmatrix können kompatible Teams für optimierte Arbeitsabläufe und gesteigerte Effizienz gebildet werden. Des Weiteren können ablaufende Qualifikationen angezeigt und Anschlussschulungen direkt organisiert werden, bevor die Zertifikate ihre Gültigkeit verlieren.

Darüber hinaus kann für jeden Mitarbeiter eine Schulungshistorie erfasst werden. Dies vereinfacht das Qualifikationsmanagement im Unternehmen, da beispielsweise demografisch bedingte Lücken vermeidbar werden. Um zukunftsorientiert zu arbeiten, sollte erfolgskritisches Wissen auf mehrere Beschäftigte verteilt werden beziehungsweise sollte der Wissenstransfer dauerhaft stattfinden. Dies ermöglicht auch einen flexibleren Einsatz des Personals. 

Arbeiten Sie zukunftsorientiert

Qualifizierte Mitarbeiter führen langfristig zu Kosten- und Ressourcenersparnis des Unternehmens. Weiterbildungsmöglichkeiten machen ein Konzern attraktiver für Arbeitnehmer und binden diese durch gesteigerte Arbeitsmotivation an den Betrieb. Außerdem vereinfacht das Analysetool die Einsatzplanung und Arbeitsorganisation, da bestimmte Positionen auch adäquat besetzt werden können.

Anhand der Qualifikationsmatrix und des Soll-Ist-Vergleichs können zudem genaue Anforderungsprofile für Stellenausschreibungen erstellt werden, welche das Personal Recruiting erheblich vereinfachen.

Sie wollen mehr erfahren?

Gerne vereinbaren wir mit Ihnen eine erwingo Live-Demo.